Ausstellung 2024

30. März 2024

Anders als es scheint

Karl Valentin hat einmal gesagt: „Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit.“ Das gilt nicht nur für die Kunstschaffenden, sondern auch für die Betrachtenden. Die aktuellen Ausstellungen von Nina Laaf und Moritz Frei im Saarländischen Künstlerhaus ist so ein Fall. Das ist großartige Kunst, aber wenig eingänglich. Man muss also Zeit mitbringen und sich…
François Schwamborn: Ordnung und Chaos, Moderne Galerie, 2024
30. März 2024

Chaos als kreativer Bruch

Seit dem Amtsantritt von Andrea Jahn scheint ein wenig Bewegung in die Ausstellungspolitik des Saarlandmuseums zu kommen. Es ist unverkennbar, dass Jahn bemüht ist, saarländischen Künstlerinnen und Künstlern mehr Raum zu geben. Seit Ernst-Gerhard Güses Weggang aus Saarbrücken im Jahr 2003 wurden diese sträflich vernachlässigt. Gerade erst ist eine Ausstellung mit Werken von Annegret…
Werke von Dirk Rausch
30. März 2024

Reine Farbe und Form

Im Kulturzentrum am Eurobahnhof ist alles neu. Irgendwie jedenfalls. Mit dem Rückzug von Michaela Kilper-Beer aus der Geschäftsführung und Andreas Bayer als künstlerischem Leiter muss sich das Kuba neu erfinden. Der neue Geschäftsführer Markus Spang kommt zwar nicht aus dem Kulturmanagement, doch gerade das kann auch ein Vorteil sein, weil er eine unverbrauchte Sichtweise…

Advertisement

NACH OBEN